Project Description

Barcelona Export - Internationale Verträge

Der Höhepunkt einer Verhandlung in einem ausländischen Markt: der internationale Vertrag

 

Barcelona Export stellt während der Verhandlungen bis hin zur Unterschrift der internationalen Verträge ein komplettes Beratungs- und Supportservice zur Verfügung.

Nach der Suche nach dem idealen Handelspartner kommt für das Unternehmen der entscheidende Moment: das Unterschreiben des Vertrages.

 

Die zentralen Punkte, um einen guten Geschäftspartner zu finden, sind:

Im Fall der Handelsvertreter:

– Alter
– Erfahrung als Handelsvertreter
– Erfahrung im Sektor
– Geografischer Geltungsbereich
– Kenntnisse über das Produkt
– Prozentsatz der Kommission
– Struktur
– Das Portfolio, das er mit sich bringt (es sollte vermieden werden, dass das Portfolio konkurriert und dass es viele andere Vertretungen beinhaltet)
– Umsatz
– Referenzen

 

Im Fall der Händler:

– Ruf im Markt
– Geografischer Geltungsbereich
– Kenntnisse über das Produkt
– Gewinnspanne
– Struktur
– Eigene Handelsstruktur
– Märkte, die er repräsentiert (exklusiv oder nicht?)
– Umsatz
– Mindestbestellung
– Lagerkapazität
– Technisches Service

 

Sobald wir den passenden Geschäftspartner gefunden haben, müssen wir dieser Beziehung rechtliche Form geben. Daher müssen die folgenden grundlegenden Bedingungen in unsere internationalen Verträge miteinbezogen werden:

– Die Produktpalette, die wir exportieren wollen, muss sorgfältig definiert werden. Daher geben wir sie in unserem Vertrag an.
Dauer des Vertrages
Exklusivität bezüglich geografischem Gebiet, Sektor und Kunden
Zahlung von angefallenen Kommissionen
– Keine Konkurrenz
Probezeit
Kündigungsfrist
– Betrag oder Höhe von Entschädigungen

Ich würde gerne mehr Informationen über diesen Service erhalten